Immer am Karnevalssamstag lädt der Vorstand der Rot-Weißen Garde das amtierende Prinzenpaar und die Senatoren zu einem gemeinsamen Frühstück in das Hotel „Egge Wirt“ ein.
So auch in diesem Jahr.
Der Vorstand freute sich, die Senatoren Klaus Grimm, Werner Seliger, Karl-Heinz Menne, Heinz Heinemann, Klaus-Dieter Will, Manfred Hinz und sogar aus Niederaußem unseren Senator Peter Henseler begrüßen zu dürfen.
Ebenfalls erfreulich war, dass auch unsere drei Ehrenpräsidenten Josef Temme, Hermann-Josef Koch und Josef Galler erschienen waren.
Nach dem auch schon traditionell reichhaltigen Frühstück entwickelten sich schnell angeregte Gespräche über den bisherigen Sessionsverlauf und die Veranstaltungen.
Gespannt und in Vorfreude, wurde sich dann auch über die noch bevorstehenden Veranstaltungen, insbesondere auch über den großen Umzug und den Sturm auf das Rathaus am Rosenmontag, ausgetauscht. Alle waren sich einig, eine bislang hervorragende Session mit tollen Prinzenpaaren erlebt zu haben. Dafür dankten die Senatoren der KG auch mit einer entsprechenden Spende.
Präsident Jochen Blum, und das Prinzenpaar Michael I und Christina I., ehrten dann die Senatoren mit dem Gesellschaftsorden und dem Prinzenorden.