Nach dem gemeinsamen Wochenendausflug nach Fulda begann für die Mitglieder der 1. Bad Driburger Stadtgarde der „ernst der Vorbereitung“ auf die neue Session.

Mit einem Trainingswochenende vom 28. Bis 30 . Oktober war die „leidensfreie“ Zeit vorbei. Unter der „unerbittlichen“ Führung der Trainerin Verena MIKUS wurde das Wochenende im Clubraum der Wagenhalle geschwitzt und geprobt, was die noch müden Knochen hergaben.

Aber es darf erwartet werden, dass die Garde bis zu ihrem ersten Auftritt in der neuen Session topfit und wieder mit einer erstklassigen Darbietung die Karnevalisten begeistern werden. Dafür steht die Trainerin Verena ein und es ist ihr in den vergangenen Jahren auch immer gelungen ihre Truppe fit zu kriegen.